WIR ZIEHEN UM! Bitte hier anmelden:

http://sajai.bplaced.net/Forum/index.php
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Benjihim

Nach unten 
AutorNachricht
Benjihim

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 18.07.11
Alter : 23

BeitragThema: Benjihim   Mo Jul 18, 2011 11:29 pm




Benjihim Ladoux





N A M E.
# Benjihim Ladoux

B E D E U T U N G.
# Weder Vor- noch Nachnamen haben eine tiefergehende Bedeutung.

A L T E R.
# Sechzehn Jahre.

T I T E L.
# F r e e d o m I n P e r s o n.

G E S C H L E C H T.
# Männlich.

S T A N D.
# Verstoßener




A U S S E H E N.
# Benjihim hat einen muskulösen und ziehmlich stabilen Körper. Seine Muskeln zeichnen seinen Körper nicht so stark, wenn sie nicht angespannt sind. Extrem sieht man sie natürlich erst dann, wenn sie angespannt sind. Seine Haare sind mittellang und gehen ihm fast bis zum Kinn. Im Nacken sind sie jedoch länger als im Gesicht. Die Farbe nennt man Straßenköterblond. Es ist weder zu hell, noch zu dunkel. Seine Augenfarbe ist dunkelblau. Je nachdem wie das Licht fällt, sind sie eher heller, oder nachts fast schwarz. Sein äusseres Erscheinungsbild wirkt ziehmlich kühl. Da durch, dass er von Natur aus sehr blass ist, denken manche,er wäre eine Moorleiche. Durch einen Brand in dem Haus in dem er früher lebte, erlitt er Brandwunden, und diese hinterließen hässliche Narben. Am Rücken hat er eine, die sich komplett über diesen zieht. Wenn er die Haare aus dem Gesicht streicht, dann sieht man eine kleinere, die sich quer über sein linkes Auge ziehen und ihn fast blind auf diesem machen. Doch dadurch, dass er dies selten macht, sieht man diese nicht. Meistens trägt er Hemden und zerissene Jeanshosen. Darauf irgendwelche zerlatschten Chucks und ein schwarzes Halstuch. Ketten, Ringe oder Armbänder trägt er selten, bis gar nicht. Dafür trägt er jedoch zwei Lippenpiercings.




C H A R A K T E R.
# Benji ist ein sehr ruhiger Junge, zumindest könnte man dies meinen. Er starrt meistens nur an die Wand, mit einem scheinbar gleichgültigen Ausdruck. Sieht man jedoch genauer hin, bemerkt man die Leere und die Trauer in seinen Augen, welche er stehts hinter einer fröhlichen Fasade versteckt. Das Leben hat es ihm nicht leicht gemacht, doch trotzdem gibt er nicht auf. Er weiß selbst, dass er nicht der Glücklichste ist und viele Probleme hat, doch kämpft er für seinen Traum. Denn die Vorstellung einmal im Leben wirklich lachen zu können, gibt ihm immer wieder neue Kraft. Von dieser Kämpfernatur bemerkt man jedoch erst dann etwas, wenn man ihn genauer kennt.Etwas das sehr schwierig ist, da er sich anderen gegenüber kaum öffnet. Hat man erst einmal sein Vertrauen, geht ihm die Freundschaft jedoch über alles, wenn man sie auch leicht wieder zerstören kann. Benji ist eigentlich sehr stark, doch ist der Junge ein absoluter Gegner von Gewalt - außer seine Freunde sind in Gefahr - Und er wehrt sich kein bisschen, wenn man ihn niederschlagen will. Des Weiteren versucht er seine Probleme mit dem Alkohol zu verdrängen. Es ist für ihn in seinem Leben der einzige Weg ungezwungen lachen zu können. Wenn er von sich auch behauptet die besten Freunde der Welt zu haben. Benji ist nicht leicht, es ist sogar ziemlich kompliziert mit ihm. Doch ist er einer der führsorglichsten, warmherzigsten und treuesten Freunde, die man haben kann. Dadurch, dass er so lange auf der Straße war, hat er es gelernt, sich lautlos an Leute heranzuschleichen, bereits auf die kleinsten Geräusche zu hören, sich mittels Blicke und Klopfgeräusche zu verständigen, an den verschiedensten Hauswänden hochzuklettern und sich in die kleinsten Spalten zu quetschen. Außer diesen Stärken ist der Junge auch ein guter Zuhörer, der sich - sobald er jemanden in sein Herz geschlossen hat - liebend gerne um ihn kümmert. Er hat eine Ader für das Kreative. Sobald er jedoch an diverse Dinge erinnert wird, erstarrt er und sein Kopf ist wie leer geblasen. Des weiteren ist der Junge ziemlich stur und durch den vielen Gebrauch bereits abhängig von Alkohol und diversen anderen Drogen.
Wenn er nicht gerade in der Gegend herumsitzt und in den Himmel starrt, liebt er es mit seinen besten Freunden zu feiern, seinen "Feinden" ein paar kleine Streiche zu spielen, zu kiffen oder einfach nur durch die Gegend zu wandern. Drinnen ist er nur sehr selten, da er sich in den Räumen eingeengt fühlt. Er hat eigentlich nicht allzuviele Abneigungen, wenn dann drückt er sich gerne vor Verantwortung, da er Angst davor hat. Außerdem hasst er alles, was mit irgendwelchen Regeln zu tun hat. Zwischendurch lässt er jedoch nach, und fügt sich den Forderungen der anderen.

B E S O N D E R H E I T E N.
# Benji kann von einer Sekunde auf die andere von extrem froh, auf extrem depressiv umschalten. Und er ist sehr sehr sehr sensibel .




H E R K U N F T.
# Italien, Sizilien.

M U T T E R.
# Corienne Ladoux l Lebt l 33 Jahre alt.

V A T E R.
# Daniel Ladoux l Lebt l 34 Jahre alt.

G E S C H W I S T E R.
# Blástur l Bruder l Lebt l 15 Jahre alt.





S C H R I F T F A R B E.
# Schwarz

B I L D Q U E L L E.
# http://artistictwins.deviantart.com/

R E G E L N G E L E S E N?
# Gelesen.




Zuletzt von Benjihim am Do Jul 21, 2011 11:25 am bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Geschichtenschreiber
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 20.01.11

BeitragThema: Re: Benjihim   Di Jul 19, 2011 7:26 pm



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://imagery.forumieren.net
 
Benjihim
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WIR ZIEHEN UM! Bitte hier anmelden: ::  :: V O L L S T Ä N D I G E   G R U P P E :: J U N G E N :: Benjihim-
Gehe zu: